Motorfahrerschiessen 2016

Am Mittwoch fand das traditionelle Motorfahrerschiessen in Densbüren statt.

Die Resultate findet ihr hier:
Rangliste-AMMV-Motorfahrerschiessen-2016

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner des Wanderpreises und besten Dank an unseren Schützenmeister Walter Zingrich und René Haas für die Durchführung des Schiessens.

Link zum Schiessstand Densbüren:

admin.ch

Google maps

Anhänger-Kurs

Hast auch du Horror vor dem Rückwärtsfahren mit einem Anhänger und vermeidest dies wo es nur geht? Woher kommt diese Angst?

In den meisten Fällen fehlt die Praxis, die Blicktechnik, die Lenktechnik und die innere Ruhe während dem Rückwärtsfahren.

 

Der AMMV bietet euch einen Anhängerkurs an in dem ihr folgende Punkte lernt:

  • Blicktechnik
  • Lenktechnik
  • An- und Abkuppeln des Anhängers

und gibt euch die Möglichkeit dies praktisch zu üben.

Wer darf an diesem Kurs teilnehmen:

Inhabers eines militärischen Führerausweisen der Kat 920E, 931E oder 930E.

Die Anzahl Teilnehmer ist begrenzt, das Kurs OK entscheidet über die Teilnahme bei Überbuchung.

Datum:           Samstag 04.06.16

Zeit:                07.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Ort:                 neu: VOL Emmen (ex. AMP Rothenburg)

Kosten:          Fr. 15.00

Kursleiter:     Fischer Yves und Speckert Adrian

Tenue:           TAZ 90 mit Schirmmütze, Kampfstiefel 90.  Wir legen grossen Wert auf ein korrektes Tenü!

Anmeldeschluss: Montag 21.05.16

Anmeldung:                     

[contact-form-7 404 "Not Found"]

KFS 2016

Ausschreibung Kollektivfahrschule

Für geübte sowie weniger geübte Fahrer militärischer Fahrzeuge, organisieren wir dieses Jahr wieder eine Kollektivfahrschule. Schon länger kein militärisches Fahrzeug der Kat 920, 930 oder 931 mehr gefahren, oder einfach mal wieder Lust einen Tag Fahren nach bestem Wissen und Gewissen?

Wir geben dir die Gelegenheit dein Können zu trainieren, zu schulen, es aber auch zu beweisen.

Diese Kollektivfahrschule erlaubt es dir, wieder einmal dein Know-how Erhalt sicher zu stellen.
Mit diesem Kurs geben wir dir die Möglichkeit dich ausserdienstlich weiterzubilden sowie Erfahrungen auf militärischen Fahrzeugen zu sammeln.
Man kann nie über genug Erfahrung verfügen beim Lenken.

Wohin uns die Reise führen wird war zum Zeitpunkt des Heftdruckes noch nicht ganz klar.
Aber eines wissen wir jetzt bereits, dass es wieder eine Fahrstrecke sein wird, die dich begeistern wird.
Weniger bekannte Gegenden für die Einen, unbekannte Strassen für die Anderen.
Für jeden wird auch diesmal wieder etwas dabei sein, dass entweder ein Lächeln ins Gesicht zaubert oder
aber die Schweissperlen von der Stirn laufen lassen.
Für eine interessante und aber auch anspruchsvolle Strecke werden wir uns wieder mächtig ins Zeugs legen.
Ein gemeinsames Mittagessen und interessante Gespräche untereinander runden diesen Tag dann noch ab.
So Gott will, wird ein meteorologisch schöner Tag uns dann begleiten.
Für Interessierte, die noch keinen Einführungskurs NLG besuchen konnten, versuchen wir in eine begrenzte Anzahl IVECO NLG zu organisieren, so dass die theoretische Einführung am Freitagabend und der praktische Teil dann am Samstag anlässlich der Kollektivfahrschule erfolgen kann.
Wäre das was und habe ich dich damit angesprochen?

Dann würden wir uns freuen, dich am 16.04.16 bei unserer Kollektivfahrschule begrüssen zu dürfen.

Eine Mitgliedschaft im AMMV ist nicht erforderlich. Für eine rechtzeitige Anmeldung  danke ich dir im Voraus.

Kursleitung:                    Yves Fischer und Tom Zahn

Teilnahmeberechtigt:      Alle Inhaber eines zivilen und militärischen Führerausweises, sowie Angehörige der Polizeicorps und der Feuerwehr sofern sie ein Aufgebot ihres Kommandanten besitzen.

Kursdatum:                     Samstag 16. April 2016 (Freitagabend 15. April für die theoretische Einführung IVECO NLG)

Kurszeit:                          07:00 Uhr – ca. 18:00 Uhr (vorzeitiges Verlassen des Kurses nicht erwünscht) (1800 – 2200 für die theoretische Einführung IVECO NLG am Freitagabend)

Treffpunkt:                      Armee Logistikcenter Othmarsingen

Kursort:                           Log C Othmarsingen, Fahrtrainingsstrecke

Tenue:                             TAZ 90 mit Schirmmütze, Kampfstiefel 90. Mitglieder der Polizeikorps und der Feuerwehr müssen in ihren Dienstkleidern erscheinen. Für diejenigen Ada’s, welche nicht mit dem TAZ 90 ausgerüstet sind, besteht die Möglichkeit, denselben am Kurstag leihweise zu fassen. Bitte in der Anmeldung vermerken. Gilt nicht für Angehörige der Polizei und der Feuerwehr. Ich lege grossen Wert auf ein korrektes Tenü!

 

Verpflegung / Kosten:     Ein einfaches Mittagessen ist organisiert. Ein Teilnehmeranteil à CHF 10.- ist bei Kursbeginn zu bezahlen.
Getränke gehen zu Lasten der Teilnehmer

Mitbringen:                     Militärischer und ziviler Führerausweis, ärztliche Zeugnisse wo nötig, Leistungshefte sofern vorhanden, Notizpapier und Schreibzeug. Teilnehmer, welche kein Leistungsheft besitzen, erhalten auf Anfrage ein Exemplar am Kurstag.

Anmeldung:

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Bemerkung:  Diese Anmeldung ist für die Kollektivfahrschule vom 16.04.2016 verbindlich und wird nicht bestätigt. Weitere Infos folgen ca 1 Woche vor dem Kurs

AMMV Frühlings-MWK 2016

Geschätzte Motorfahrer-Kameradinnen und Kameraden, es freut uns, Euch zu unserer 22. Frühlings- MWK einladen zu dürfen. Diese wird am
Samstag, den 30. April 2016 durchgeführt. Es wartet wieder ein interessanter und lehrreicher Anlass auf Euch.
Der Schwierigkeitsgrad wird diesmal so gewählt, dass auch Einsteiger problemlos mitmachen können!

Allgemein:
Diese Konkurrenz ist eine Vielseitigkeitsprüfung im Kartenlesen mit Orientierungsfahrt.
Start:
Startort ALC-O Armee Logistikcenter Othmarsingen
Zeit:
ab 07:30 Uhr
Aufgebot:
Der Patrouillenführer erhält eine Woche vorher die letzten Weisungen zugestellt
Fahrzeuge:
Pw 8 Pl gl PUCH 230 GE
Patrouillen:
2er Equipen, der Fahrer muss im Besitz des mil. Führerausweises Kat. 920 (leichte Fahrzeuge geländegängig) sein
Tenü:
TAZ 90 (kann bei Bedarf abgegeben werden) mit Mütze oder Beret sowie Kapfstiefel, respektive hohe, feldtüchtige, schwarze Schuhe
Startgeld:
Fr. 70.— pro Patrouille inkl. Mittagessen oder –lunch, respektive Fr. 30.— für AMMV Mitglieder. Das Startgeld ist mit einem Einzahlungsschein bis am 20. April  2016 auf das PC-Konto 60-117182-2 zugunsten Ronny Frik zu überweisen. Bei Nichtteilnahme verfällt das Startgeld zugunsten des Veranstalters
Rangverkündigung:
ca. 17:00 Uhr ALC-O
Anmeldung:
mit folgendem Anmeldetalon und Einzahlung des Startgeldes bis 20. April 2016 an
Ronny Frik, Im Bächler 25, 8912 Obfelden oder per E-Mail mit den notwendigen Angaben an: protokoll@ammv.ch

Sektion(Pflichtfeld)

Navigator Grad

Navigator Name (Pflichtfeld)

Navigator Vorname (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse Navigator (Pflichtfeld)

Telefonnummer Navigator (Pflichtfeld)

Geburtsdatum Navigator

Adresse Navigator (Pflichtfeld)

PLZ Ort Navigator (Pflichtfeld)

Fahrer Grad

Fahrer Name (Pflichtfeld)

Fahrer Vorname (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse Fahrer (Pflichtfeld)

Telefonnummer Fahrer

Geburtsdatum Fahrer

Adresse Fahrer (Pflichtfeld)

PLZ Ort Fahrer (Pflichtfeld)

Kommentar

vertrauensärztliche Kontrolluntersuchung

Hervorgehoben

das Original der Weisung des SVSAA findet ihr hier:
weisung_medko_ausserd_motf_20141101_d
Bitte beachtet eure Pflichten unter 5.1

Das Formular Ärztliches Gutachten_d müsst ihr bei allen Anlässen bei euch tragen, wenn ihr kein ziviles C oder D habt und aus der Dienstpflicht entlassen wurdet.

Liste der zugelassenen Verkehrsmediziner findet ihr unter www.strassenverkehrsamt.ch nach Selektion eures Wohnkantons.