Ausschreibung für 2. Steinbock-Tour vom 22. – 23. Juni 2018

• Ausbildungsnachweis NGG G300CDI ist zwingend!
• Möglichkeit am Freitag 22. Juni ab 13:30 die Ausbildung NGG zu absolvieren und anschl. die 2. Steinbock Tour zu erleben.
• 110 km Fahrstrecke (50% Schotterstrassen) eingezeichnet ab Karten 1:25‘000
• 3 Bergkuppen / Skipiste schwarz hoch, rot-blau runter
• Uebernachtung im 2er Zimmer (begrenzt), ansonsten 6er Zimmer
• Übernachtung im Hotel / Super-Abendessen (o.Getränke) + Frühstück
• Kosten p. Person AMMV Mitglied Fr. 80.- / andere Sektionen Fr. 100.-
• Anmeldungen werden nach Eingang bestätigt. Begrenzte Anzahl Fahrzeuge/Teilnehmer!

Fr 22. Juni – Sa 23. Juni 2018
Mit Ausbildungsnachweis „G300CDI“ ab 17:30 Uhr bis Sa 18:00 Uhr
Möglichkeit am Freitag 22. Juni 2018 ab 13:30 – 17:30 Uhr die fehlende Ausbildung NGG „G300CDI“ zu absolvieren.

Anmeldung (bis Sonntag 10. Juni 2018):

Der Kurs ist ausgebucht – es ist keine weitere Anmeldung möglich

Spass, Kameradschaft und einmalige Strecken sind garantiert!

Frühlings-MWK 2018

Geschätzte Motorfahrer-Kameradinnen und Kameraden, es freut uns, Euch zu unserer 24. Frühlings- MWK einladen zu dürfen. Diese wird am
Samstag, den 21. April 2018 durchgeführt. Es wartet wieder ein interessanter und lehrreicher Anlass auf Euch.
Am 21./22.9.2018 findet im Wallis die nächste Schweizermeisterschaft statt. Dieser Anlass kann helfen, dich optimal vorzubereiten. Eine Etappe wird zum ersten Mal durch Markus Liebi erstellt, somit sollte auch die Aufgabenstellung neue und interessante Herausforderungen bieten!

Allgemein: Diese Konkurrenz ist eine Vielseitigkeitsprüfung im Kartenlesen mit Orientierungsfahrt.
Start: Startort ALC-O Armee Logistikcenter Othmarsingen
Zeit: ab 07:00 Uhr
Aufgebot: Der Patrouillenführer erhält eine Woche vorher die letzten Weisungen zugestellt
Fahrzeuge: Pw 8 Pl gl PUCH 230 GE
Patrouillen: 2er Equipen, der Fahrer muss im Besitz des mil. Führerausweises Kat. 920 (leichte Fahrzeuge geländegängig) sein
Tenü: TAZ 90 (kann bei Bedarf abgegeben werden) mit Mütze oder Beret sowie Kapfstiefel, respektive hohe, feldtüchtige, schwarze Schuhe
Startgeld: Fr. 70.— pro Patrouille inkl. Mittagessen oder –lunch, respektive Fr. 30.— für AMMV Mitglieder. Das Startgeld ist mit einem Einzahlungsschein bis am 14. April  2018 auf das PC-Konto 60-117182-2 zugunsten Ronny Frik zu überweisen. Bei Nichtteilnahme verfällt das Startgeld zugunsten des Veranstalters
Rangverkündigung: ca. 17:00 Uhr ALC-O
Anmeldung: mit folgendem Anmeldetalon und Einzahlung des Startgeldes bis 14. April 2018 an Ronny Frik, Im Bächler 25, 8912 Obfelden oder per E-Mail mit den notwendigen Angaben an: protokoll@ammv.ch

Sektion(Pflichtfeld)

Navigator Grad

Navigator Name (Pflichtfeld)

Navigator Vorname (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse Navigator (Pflichtfeld)

Telefonnummer Navigator (Pflichtfeld)

Geburtsdatum Navigator

Adresse Navigator (Pflichtfeld)

PLZ Ort Navigator (Pflichtfeld)

Fahrer Grad

Fahrer Name (Pflichtfeld)

Fahrer Vorname (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse Fahrer (Pflichtfeld)

Telefonnummer Fahrer

Geburtsdatum Fahrer

Adresse Fahrer (Pflichtfeld)

PLZ Ort Fahrer (Pflichtfeld)

Kommentar

2-Tagesfahrt 2017

Ausschreibung:

Wir veranstalten am Freitag 1. September und Samtag 2. September wiederum unsere Zweitagesfahrt.

Wir haben uns für eine klassische Pässefahrt entschieden und werden auf dem Simplonpass in einer Militärunterkunft übernachten (Verfügbarkeit von Hotelzimmer wird anlässlich des Reko abgeklärt, Mehrpreis noch unbekannt).

Der Kurs ist auch als Sektionskurs für Jungmotorfahrer ausgeschrieben. Diese werden das im Regionalkurs Erlernte in einer Phase auffrischen können, den Rest der Route jedoch auf dem Beifahrersitz absolvieren, um von den erfahrenen Chauffeuren die besten Tricks zu lernen.

Teilnehmen können Fahrer aller Kategorien von 921 – 930. Wir werden verschieden Fahrzeuge mitnehmen und unterwegs austauschen.

Kosten pro Person inklusive Übernachtung und allen Mahlzeiten (ohne Getränke) CHF 60.-

Startzeit am Freitag, 01.09. ist um 0900 Uhr im ALC Othmarsingen. Jungmotorfahrer um 0800 Uhr.

Anmeldung bis am 04.08.2017 via Webpage, Anmeldetalon im VO oder beim TL mit allen benötigten Informationen

Elektronische Anmeldung:

Zweitagesfahrt 2015

Zwei-Tagesfahrt 28./29. August 2015

Dieses Jahr befahren wir anspruchsvolle Gebirgsstrecken in der Zentralschweiz und geniessen unvergessliche Aussichten – sofern das Wetter mitspielt.

Datum: Freitag, 28. und Samstag, 29. August 2015

Zeit: Freitag, 07:00Uhr bis Samstag, ca 18:00Uhr

Treffpunkt: Eingang Armee-Logistikcenter Othmarsingen (ALC-O)

Teilnehmende: Mitglieder mit mil Führerausweis 920, 931, 930

Tenue: TAZ 90 mit Schirmmütze, Kampfstiefel 90 (der Witterung angepasst)
Mitglieder, die nicht mit dem TAZ 90 ausgerüstet sind, können diesen leihweise fassen. Bitte bei der Anmeldung vermerken.

Kosten: CHF 25.- (AMMV Mitglieder)

Mitbringen: militärischer und ziviler Führerausweis, (Mitglieder ohne zivilen LKW Ausweis, bringen die Bestätigung mit, dass sie die ärztliche Kontrolluntersuchung regelmässig gemäss Vorschriften durchführten)
Leistungshefte, Notizpapier und Schreibzeug, Motorfahrerbehelf.
Übernachtungsmaterial (kein Schlafsack)

Fragen?: an logistik@ammv.ch, oder kassier@ammv.ch

Anmeldung an: kassier@ammv.ch

Anmeldeschluss: Sonntag, 23.8.15

Anmeldung:

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Zu zwei spannenden Tagen freuen sich, dich einzuladen

Adrian Speckert und Max Pauli

Kollektivfahrschule 2015

EINLADUNG ZUR KOLLEKTIVFAHRSCHULE

Für geübte sowie weniger geübte Fahrer militärischer Fahrzeuge, organisieren wir diesen Sommer wieder eine Kollektivfahrschule. Schon länger kein militärisches Fahrzeug der Kat 920, 930 oder 931 mehr gefahren, oder einfach mal wieder Lust einen Tag Fahren nach bestem Wissen und Gewissen?

Wir geben dir die Gelegenheit dein Können zu trainieren, zu schulen, aber auch zu beweisen.

Diese Kollektivfahrschule erlaubt es dir, wieder einmal dein know-how Erhalt sicher zu stellen.
Mit diesem Kurs geben wir dir die Möglichkeit dich ausserdienstlich weiterzubilden sowie Erfahrungen auf militärischen Fahrzeugen zu sammeln.

Man kann nie über genug Erfahrung verfügen beim Lenken.

Wohin uns die Reise führen wird war zum Zeitpunkt des Heftdruckes noch nicht ganz klar.
Aber eines wissen wir jetzt bereits, dass es wieder eine Fahrstrecke sein wird, die dich begeistern wird.
Weniger bekannte Gegenden für die Einen, unbekannte Strassen für die Anderen.
Für jeden wird auch diesmal wieder etwas dabei sein, dass entweder ein Lächeln ins Gesicht zaubert oder aber die Schweissperlen von der Stirn laufen lassen. Für eine interessante und aber auch anspruchsvolle Strecke werden wir uns wieder mächtig ins Zeugs legen.
Ein gemeinsames Mittagessen und interessante Gespräche untereinander runden diesen Tag dann noch ab.
So Gott will, wird ein meteorologisch schöner Tag uns dann begleiten.
Für Interessierte, die noch keinen Einführungskurs NLG besuchen konnten, versuchen wir in einer begrenzten Anzahl IVECO NLG zu organisieren so, dass die theoretische Einführung am Freitagabend und der praktische Teil dann am Samstag anlässlich der Kollektivfahrschule erfolgen kann.
Wäre das was und habe ich dich damit angesprochen?

Dann würden wir uns freuen, dich am 06.06.2015 bei unserer Kollektivfahrschule begrüssen zu dürfen.

Eine Mitgliedschaft im AMMV ist nicht erforderlich. Für eine rechtzeitige Anmeldung mittels Anmeldekarte oder via Email danke ich dir im Voraus. (Bitte alle Angaben gemäss Anmeldetalon, auch via E-Mail!)

 

Kursleitung:                    Maj Yves Fischer und Adj Uof Filippo Di Giovanna

Teilnahmeberechtigt:      Alle Inhaber eines zivilen und militärischen Führerausweises, sowie Angehörige der Polizeicorps und der Feuerwehr sofern sie ein Aufgebot ihres Kommandanten besitzen.

Kursdatum:                     Samstag 06. Juni 2015

                                       (Freitagabend 05. Juni für die theoretische Einführung IVECO NLG)

Kurszeit:                          07:00 Uhr – ca. 18:00 Uhr (vorzeitiges Verlassen des Kurses nicht erwünscht)

                                           (1800 – 2200 für die theoretische Einführung IVECO NLG am Freitagabend)

Treffpunkt:                      Armee Logistikcenter Othmarsingen

Kursort:                          ALC Othmarsingen, ALST, Fahrtrainingsstrecke

Tenue:                             TAZ 90 mit Schirmmütze, Kampfstiefel 90. Mitglieder der Polizeikorps und der Feuerwehr müssen in ihren Dienstkleidern erscheinen. Für diejenigen Ada’s, welche nicht mit dem TAZ 90 ausgerüstet sind, besteht die Möglichkeit, denselben am Kurstag leihweise zu fassen. Bitte in der Anmeldung vermerken. Gilt nicht für Angehörige der Polizei und der Feuerwehr
Ich lege grossen Wert auf ein korrektes Tenü!

Verpflegung / Kosten:     Ein einfaches Mittagessen ist organisiert. Ein Teilnehmeranteil à Fr 10 ist zu bezahlen bei Kursbeginn.
Getränke gehen zu Lasten der Teilnehmer

Mitbringen:                     Militärischer und ziviler Führerausweis, ärztliche Zeugnisse wo nötig, Leistungshefte sofern vorhanden, Notizpapier und Schreibzeug. Teilnehmer, welche kein Leistungsheft besitzen, erhalten auf Anfrage ein Exemplar am Kurstag.

Anmeldung:                Anmeldetalon an Filippo Di Giovanna, Schütz 490, 5728 Gontenschwil

oder via E-Mail an: Forumlar unten

                                     Fragen? Unklarheiten? Ruf mich doch schnell an unter Tel. 079 678 06 91

Anmeldeschluss:          Anmeldefenster geschlossen

Frühlings MWK 2014

Motorwehrsportkonkurrenz AMMV / Frühlings MWK
Geschätzte Motorfahrer-Kameradinnen und Kameraden, es freut uns, Euch zu unserer 20. Frühlings- MWK einladen zu dürfen. Diese wird am
Samstag, den 26. April 2014
durchgeführt. Es wartet wieder ein interessanter und lehrreicher Anlass auf Euch.
Allgemein: Diese Konkurrenz ist eine Vielseitigkeitsprüfung mit
Orientierungsfahrt.
Start: Startort ALC-O Armee Logistikcenter Othmarsingen
Zeit: ab 07:30 Uhr
Aufgebot: wird mit genauer Startzeit und Startort eine Woche vorher dem Patrouillenführer zugestellt
Fahrzeuge: Pw 8 Pl gl PUCH 230 GE
Patrouillen: 2er Equipen, der Fahrer muss im Besitz des mil. Führerausweises Kat. 920 (leichte Fahrzeuge geländegängig) sein
Tenü: TAZ 90 (kann bei Bedarf abgegeben werden) mit Mütze oder Beret sowie feldtüchtige, schwarze Schuhe
Startgeld: Fr. 70.— pro Patrouille inkl. Mittagessen oder –lunch, respektive Fr. 30.— für AMMV Mitglieder. Das Startgeld ist mit einem Einzahlungsschein bis am 14. April 2014 auf das PC-Konto 40-8231-0 zugunsten Robert Kopp zu überweisen. Bei Nichtteilnahme verfällt das Startgeld zugunsten des Veranstalters
Rangverkündigung: ca. 18:00 Uhr
Anmeldung:

Anmeldefrist abgelaufen…

Nachtorientierungsfahrt 2013

Einladung zur Nachtorientierungsfahrt 

AMMV Fruehlings MWK 2013Geschätzte Motorfahrer- Kameradinnen und Kameraden, es freut uns, Euch zu unserer 17. Nacht- Orientierungsfahrt einladen zu dürfen. Diese wird am Freitag 25. Oktober 2013 durchgeführt. Eine interessante Fahrstrecke mit Kartenleseaufgaben wartet auf Euch.

Allgemein: Diese Konkurrenz ist eine Orientierungsfahrt ohne Postenarbeiten.
Diese Konkurrenz wird in einer Wertungskategorie durchgeführt.
Start: Logistik- und Infrastrukturcenter Othmarsingen (LIOTH), 18:00 Uhr
Fahrzeuge: Pw 8 Pl Puch 230 GE
Patrouillen: 2er Equipen, der Fahrer muss im Besitz des mil. Führerausweis der Kategorie 920 (II leichte Motorwagen) sein.
Tenue: TAZ 90 (Ein TAZ kann bei Bedarf abgegeben werden) sowie feldtüchtige Schuhe.
Startgeld: Fr. 60.- pro Patrouille inkl. Nachtessen.
Das Startgeld ist mit einem Einzahlungsschein bis zum 15. Oktober 13 auf das Postkonto 40-2072-9 Falken- Treuhand AG, Basel zu überweisen. Bei Nichtteilnahme verfällt das Startgeld zu Gunsten des Veranstalters AMMV.
Rangverkündigung: ab 24:00 Uhr im Rest. Pflug Othmarsingen
Anmeldung: Mit beiliegendem Anmeldeformular und Einzahlung des Startgeldes bis zum 15. Oktober 13 an Robert Kopp, c/o Falken- Treuhand AG, Hardstrasse 126, 4020 Basel
Tel. 061 271’93’33
Fax 061 271’96’10
[contact-form-7 404 "Not Found"]