Fahrpool

AMMV Transport-Pool

Der AMMV betreibt einen Transport-Pool. Seine Aufgaben sind:

  • Fahrzeugverschiebungen zu Gunsten Logistikbetriebe.
  • Unterstützung des VSMMV-Transportpools.
  • Transportaufträge und Taxi-Dienste zu Gunsten Dritter, wie z.B. andere
  • ausserdienstliche Vereine, grössere eidgenössische oder kantonale Festivitäten etc.
  • Fahren/Mithilfe bei Wehrmänner-Entlassungen.

Jedes Aktivmitglied kann dem Pool beitreten oder auch wieder austreten durch einfache Meldung an den Chef Transportpool oder an den Mutationsführer.

Ein Austritt aus dem Pool bedeutet natürlich nicht den Austritt aus dem AMMV.

  • Die Einsätze finden meistens abends ab 18.00 Uhr oder an Samstagen statt.
  • Häufigster Treffpunkt: Logistik Center Othmarsingen.
  • Tenü: TAZ 90, Schirmmütze 90 oder Beret 90, feldiensttaugliche Schuhe.

Die Aufgebote werden normalerweise per eMail an alle Pool-Mitglieder versandt. Je nach Situation kann dies auch kurzfristig sein.

Von den Mitgliedern des Transport-Pools wird erwartet, dass sie die Aufgebote beantworten, am besten natürlich positiv (ja, ich mache mit) oder dann halt negativ (nein, ich kann leider nicht kommen).

Bei zu vielen Anmeldungen entscheidet der Chef Transportpool, wer teilnimmt.

August 2008

Chef Transportpool
Max Pauli

Mutationsführer
Hans Winiger

Haben Sie Lust, dabei zu sein? Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne unser „Verantwortlicher Fahrdienst und Transporte“ oder unser „Technischer Leiter

[Fragen und Mitteilungen]