Kollektivfahrschule 2019

Am 18. Mai starten wir dieses Jahr auf die Kollektivfahrschule – reserviert euch den Termin schon jetzt.

Anmeldung und weiter Informationen findet ihr ab der GV auf der Homepage oder direkt beim TL an der GV:

Für geübte und nicht mehr ganz so geübte Fahrer militärischer Fahrzeuge, organisieren wir auch dieses Jahr wieder eine Kollektivfahrschule. Schon länger kein militärisches Fahrzeug der Kat 920, 930 oder 931 mehr gefahren, oder einfach mal wieder Lust einen Tag Fahren nach bestem Wissen und Gewissen?

Wir geben dir die Gelegenheit dein Können zu trainieren, zu schulen, es aber auch zu beweisen.

Diese Kollektivfahrschule erlaubt es dir deine Fahrpraxis auf verschiedenen Fahrzeugen aufzufrischen und dich auf den neusten Stand bezüglich Weisungen und Anordnungen zu bringen.

Wie immer werden wir uns für eine interessante und aber auch anspruchsvolle Strecke mächtig ins Zeugs legen und ein gemeinsames Mittagessen für interessante Gespräche untereinander organisieren.

Ich würde mich freuen, dich am 18. Mai an unserer Kollektivfahrschule begrüssen zu dürfen.

Eine Mitgliedschaft im AMMV ist nicht erforderlich.

Für eine rechtzeitige Anmeldung mittels Anmeldekarte oder via Email danke ich dir im Voraus. (Bitte alle Angaben gemäss Anmeldetalon, auch via E-Mail!)

Kursleitung:                   Yves Fischer

Teilnahmeberechtigt:     Alle Inhaber eines zivilen und militärischen Führerausweises, sowie Angehörige der Polizeikorps und der Feuerwehr sofern sie ein Aufgebot ihres Kommandanten besitzen.

Kursdatum:                    Samstag 18. Mai 2019

Kurszeit:                         07:15 Uhr – ca. 18:00 Uhr (vorzeitiges Verlassen des Kurses nicht möglich)

Treffpunkt:                     Armee Logistikcenter Othmarsingen

Kursort:                          Log C Othmarsingen, Fahrtrainingsstrecke

Tenue:                            TAZ 90 mit Schirmmütze oder Béret, Kampfstiefel 90. Mitglieder der Polizeikorps und der Feuerwehr müssen in ihren Dienstkleidern erscheinen. Für diejenigen Ada’s, welche nicht mit dem TAZ 90 ausgerüstet sind, besteht die Möglichkeit, denselben am Kurstag leihweise zu fassen. Bitte in der Anmeldung vermerken. Gilt nicht für Angehörige der Polizei und der Feuerwehr. Ich lege grossen Wert auf ein korrektes Tenü!

Verpflegung / Kosten:     Ein einfaches Mittagessen ist organisiert. Ein Teilnehmeranteil à CHF 10.- ist bei Kursbeginn zu bezahlen.
Getränke gehen zu Lasten der Teilnehmer

Mitbringen:                     Militärischer und ziviler Führerausweis, gültiges ärztliche Zeugnisse für Teilnehmer ohne zivilen Führerausweis der Kat C, Leistungshefte sofern vorhanden, Notizpapier und Schreibzeug.
Teilnehmer, welche kein Leistungsheft besitzen, erhalten auf Anfrage ein Exemplar am Kurstag.

Fragen? Unklarheiten? Melde dich beim TL!

Anmeldeschluss:        Sonntag 28. April 2019

Anmeldung: