AMMV Frühlings MWK 2024

Karten lesen, auf der Strasse navigieren und gleichzeitig die Umgebung im Auge behalten? Der Frühlings MWK des AMMV bietet die Möglichkeit, alle diese Fähigkeiten zu trainieren. Dabei liegt aber vor Allem der Spass im Vordergrund. Aber keine Angst: Das Programm ist so gestaltet, dass sowohl Erfahrene wie auch Anfänger daran teilnehmen können. Eine Gruppe besteht aus zwei Personen (1 Patrouillenführer, 1 Fahrer).

Wenn es Einzelpersonen gibt, die teilnehmen möchten, können sie sich auch gerne anmelden. Die Equipen werden dann von uns eingeteilt. Der Patrouillenführer muss nicht zwingend im Besitz einer militärischen Fahrberechtigung sein. Dies bitte jeweils angeben.

Achtung: Neuer Veranstaltungsort Brugg

Allgemein: Diese Konkurrenz ist eine Vielseitigkeitsprüfung im Kartenlesen mit Orientierungsfahrt. Der Wettkampf wird in 2 Etappen durchgeführt. Gewertet wird das Punktetotal aller zwei Etappen.
Datum: Sa, 23.03.2024
Start: 0730, Filmsaal Ländi Brugg (Parkplatz bei Ländistrasse 65 benutzen)
Aufgebot: Die Equipe erhält eine Woche vor dem Wettkampf die letzten Weisungen zugestellt.
Fahrzeug: Mercedes G300 CDI
Patrouillen: 2er Equipen. Der Fahrer muss im Besitz des mil Führerausweises Kat 920 (leichte Fz geländegängig) sein und muss den Nachweis der Typenschulung G300 mitnehmen.
Tenü: TAZ 90 (kann bei Bedarf abgegeben werden) mit Mütze oder Beret sowie feldtüchtige, schwarze Schuhe
Startgeld: CHF 70.00 pro Patrouille (inkl Mittagessen), bzw CHF 30.00 für AMMV Mitglieder. Das Startgeld ist vor Ort in Bar abzugeben.
Rangverkündigung: Sa, 23.03.2024, ca 1730

Fragen: Adrian Speckert, redaktion@ammv.ch Über Eure Teilnahme freut sich das OK MWK

Anmeldung

    Sektion(Pflichtfeld)

    Navigator

    Grad

    Name (Pflichtfeld)

    Vorname (Pflichtfeld)

    E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Telefonnummer (Pflichtfeld)

    Geburtsdatum (Pflichtfeld)

    Fahrer

    Grad

    Name (Pflichtfeld)

    Vorname (Pflichtfeld)

    E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Telefonnummer

    Geburtsdatum (Pflichtfeld)

    Kommentar

    Frühlings MWK AMMV

    Karten lesen, auf der Strasse navigieren und gleichzeitig die Umgebung im Auge behalten? Der Frühlings MWK des AMMV bietet die Möglichkeit, alle diese Fähigkeiten zu trainieren. Dabei liegt aber vor Allem der Spass im Vordergrund. Aber keine Angst: Das Programm ist so gestaltet, dass sowohl Erfahrene wie auch Anfänger daran teilnehmen können. Eine Gruppe besteht aus zwei Personen (1 Patrouillenführer, 1 Fahrer).

    Wenn es Einzelpersonen gibt, die teilnehmen möchten, können sie sich auch gerne anmelden. Die Equipen werden dann von uns eingeteilt. Der Patrouillenführer muss nicht zwingend im Besitz einer militärischen Fahrberechtigung sein. Dies bitte jeweils angeben.

    Allgemein: Diese Konkurrenz ist eine Vielseitigkeitsprüfung im Kartenlesen mit Orientierungsfahrt. Der Wettkampf wird in 2 Etappen durchgeführt. Gewertet wird das Punktetotal aller zwei Etappen.

    Datum: Sa, 25.03.2023

    Start: 0700, ALC-O (Armee Logistikcenter Othmarsingen)

    Aufgebot: Die Equipe erhält eine Woche vor dem Wettkampf die letzten Weisungen zugestellt.

    Fahrzeug: Mercedes G300 CDI

    Patrouillen: 2er Equipen. Der Fahrer muss im Besitz des mil Führerausweises Kat 920 (leichte Fz geländegängig) sein und muss den Nachweis der Typenschulung G300 mitnehmen.

    Tenü: TAZ 90 (kann bei Bedarf abgegeben werden) mit Mütze oder Beret sowie feldtüchtige, schwarze Schuhe

    Startgeld: CHF 70.00 pro Patrouille (inkl Mittagessen), bzw CHF 30.00 für AMMV Mitglieder. Das Startgeld ist vor Ort in Bar abzugeben.

    Rangverkündigung: Sa, 25.03.2023, ca 1730

    Fragen: markus.liebi@markus-liebi.ch, +41 79 487 91 37 Über Eure Teilnahme freuen sich
    Pascale Meister und Markus Liebi

    Anmeldung bis spätestens Sa, 18.03.2023

      Sektion(Pflichtfeld)

      Navigator

      Grad

      Name (Pflichtfeld)

      Vorname (Pflichtfeld)

      E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

      Telefonnummer (Pflichtfeld)

      Geburtsdatum (Pflichtfeld)

      Fahrer

      Grad

      Name (Pflichtfeld)

      Vorname (Pflichtfeld)

      E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

      Telefonnummer

      Geburtsdatum (Pflichtfeld)

      Kommentar

      Frühlings MWK 26.03.2022

      Karten lesen, auf der Strasse navigieren und gleichzeitig die Umgebung im Auge behalten? Der Frühlings MWK des AMMV bietet die Möglichkeit, alle diese Fähigkeiten zu trainieren. Dabei liegt aber vor Allem der Spass im Vordergrund. Aber keine Angst: Das Programm ist so gestaltet, dass sowohl Erfahrene wie auch Anfänger daran teilnehmen können. Eine Gruppe besteht aus zwei Personen (1 Patrouillenführer, 1 Fahrer)

      Allgemein:Diese Konkurrenz ist eine Vielseitigkeitsprüfung im Kartenlesen mit Orientierungsfahrt. Der Wettkampf wird in 2 Etappen durchgeführt. Gewertet wird das Punktetotal aller zwei Etappen.
      Datum:Sa, 26.03.2022
      Start:0700, ALC-O (Armee Logistikcenter Othmarsingen)
      Aufgebot:Die Equippe erhält eine Woche vor dem Wettkampf die letzten Weisungen zugestellt.
      Fahrzeug:Mercedes G300 CDI
      Patrouillen:2er Equippen. Der Fahrer muss im Besitz des mil Führerausweises Kat 920 (leichte Fz geländegängig) sein und muss den Nachweis der Typenschulung G300 mitnehmen.
      Tenü:TAZ 90 (kann bei Bedarf abgegeben werden) mit Mütze oder Beret sowie feldtüchtige, schwarze Schuhe
      Startgeld:CHF 70.00 pro Patrouille (inkl Mittagessen), bzw CHF 30.00 für AMMV Mitglieder. Das Startgeld ist vor Ort in Bar abzugeben.
      Rangverkündigung:Sa, 26.03.2022, ca 1730
      Anmeldung:bis 18.03.2022 mit Formular unten

        Sektion(Pflichtfeld)

        Navigator

        Grad

        Name (Pflichtfeld)

        Vorname (Pflichtfeld)

        E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

        Telefonnummer (Pflichtfeld)

        Geburtsdatum (Pflichtfeld)

        Fahrer

        Grad

        Name (Pflichtfeld)

        Vorname (Pflichtfeld)

        E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

        Telefonnummer

        Geburtsdatum (Pflichtfeld)

        Kommentar

        ATTM Rallye

        Die Sektion ATTM organisiert das eigene Rallye 2021 an dem auch andere VSMMV Sektionen teilnehmen können.

        Grobinformation:
        Einrücken: Sa 30. Okt. 2021 0700 ALC-M Fz-Park (Parkplatz)
        Abtreten: Sa 30.Okt 2021 1830 nach WEMA und Rangankündigung bereits im Restaurant, ab 1900 folgt gemeinsames Nachtessen.
        Anreise/Abreise/evtl.Ukft: Ist Sache der Teilnehmer.
        Verpflegung: Jeder Tn nimmt sein Mittagslunch für Sa 30. Okt.2021 an den Start mit, Selbstsorge und auf eigene Kosten.
        Teilnahme Info: Teilnahme ist im 2er Team (1x Fz Kat 920), pro Team CHF 100.- Teilnahmegebühre, inbegriffen ist das Nachtessen mit Wasser auf dem Tisch, die Preise für die Gewinner, die Munition und Waffe für das Schiessen.
        WICHTIG: Der ganze Anlass erfolgt nur in italienischer Sprache

        Sofern ihr jetzt noch genug mutig seid, angehängtes Formular ausfüllen und versenden an: presidenza@attm.ch bis spätestens Sonntag 5. Sept. 2021. Startplätze… «es hät solang’s hät…» Nach der Anmeldung folgen die Detailinfos zum Anlass und die Zusatzinfo bezüglich COVID-19 Schutzmassnahmen.

        Bei Fragen meldet euch bei magg Nicola Tunzi, presidenza@attm.ch

        Anmeldung:

        Rallye fribourgeois

        Information der ARTM Fribourg

        Sehr geehrte Kameraden

        In diesen komplizierten Zeiten ist die Organisation von Anlässen, sowohl zivil als auch paramilitärisch, ziemlich komplex und zufällig. Da die Weisungen des Bundesrates eher unvorhersehbar und unsicher sind, ist es für uns schwierig, im Voraus abzuschätzen, ob einen Anlass stattfinden kann, unter welchen Bedingungen und mit wie vielen Teilnehmern. 

        Bei den derzeitigen Bedingungen und den noch geschlossenen ( Innen-) Restaurants wird es für uns schwierig sein, eine ordentliche Rallye zum geplanten Termin zu organisieren. Daher haben entschieden, dieses Anlass auf Samstag 04.09.2021 zu verschieben. Hoffentlich sind die Bedingungen dann besser und die Restaurants wieder geöffnet, so dass wir eine Rallye, wie Sie sie erwarten, organisieren können.

        September ist normalerweise eine sehr geschäftige Zeit, aber wir hatten keine andere Wahl. Ich empfehle Ihnen daher dringend, den Termin sofort in Ihrem Kalender zu aktualisieren. Vor allem, da die ARTM Fribourg im nächsten Jahr die lang erwartete Schweizer Rallye organisieren wird! Verpassen Sie also nicht die Gelegenheit, nach einem Jahr Pause die Freiburger Strassen und Wege wieder kennen zu lernen.

        Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis und freue mich auf ein baldiges Wiedersehen und grüsst ihr herzlich.

        Adj Uof Fabrice Verdon Technischer Leiter ARTM Fribourg

        Frühlings MWK 2021

        Geschätzte Motorfahrer-Kameradinnen und Kameraden, es freut uns, Euch zu unserem 26. Frühlings-MWK einladen zu dürfen. Diese wird am Samstag, 24.04.2021 durchgeführt. Es wartet wieder ein interessanter und lehrreicher Anlass auf Euch.

        Allgemein: Diese Konkurrenz ist eine Vielseitigkeitsprüfung im Kartenlesen mit
        Orientierungsfahrt. Der Wettkampf wird in 2 Etappen durchgeführt. Gewertet wird das Punktetotal der Etappen.

        Start: Samstag, 24.04.2021 um 07:00 Uhr
        Startort ALC-O Armee Logistikcenter Othmarsingen

        Aufgebot: Der Patrouillenführer erhält eine Woche vorher die letzten Weisungen zugestellt

        Fahrzeuge: Mercedes G300 CDI

        Patrouillen: 2er Equipen, der Fahrer muss im Besitz des mil. Führerausweises Kat. 920 (leichte Fahrzeuge geländegängig) sein und muss den Nachweis der Typenschulung G300 mitnehmen oder die RS nach 2016 besucht haben.

        Tenü: TAZ 90 (kann bei Bedarf abgegeben werden) mit Mütze oder Beret sowie feldtüchtige, schwarze Schuhe

        Startgeld: Fr. 70.— pro Patrouille inkl. Mittagessen oder –lunch, respektive Fr. 30.— für AMMV Mitglieder. Das Startgeld ist mit einem Einzahlungsschein bis am 17. April 2021 auf das PC-Konto 50-635-3 des AMMV zu überweisen mit dem Vermerk «Frühlings-MWK 2021». Bei Nichtteilnahme verfällt das Startgeld zugunsten des Veranstalters

        Rangverkündigung: Samstag, 24.04.2021 ca. 18:00 Uhr

        Anmeldung

          Sektion(Pflichtfeld)

          Navigator

          Grad

          Name (Pflichtfeld)

          Vorname (Pflichtfeld)

          E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

          Telefonnummer (Pflichtfeld)

          Geburtsdatum (Pflichtfeld)

          Fahrer

          Grad

          Name (Pflichtfeld)

          Vorname (Pflichtfeld)

          E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

          Telefonnummer

          Geburtsdatum (Pflichtfeld)

          Kommentar

          NachtOri 2021

          Einladung zur Nachtorientierungsfahrt

          Geschätzte Motorfahrer- Kameradinnen und Kameraden, es freut uns, Euch zu unserer 19. Nacht-Orientierungsfahrt einladen zu dürfen. Diese ist am

          Samstag, 23. Oktober 2021

          Die Nachtorientierungsfahrt wird diesmal in zwei Etappen durchgeführt. Eine konventionelle Nachmittagsetappe mit verschiedenen Aufgabenstellungen. Nach dem Nachtessen folgt eine von der Aufgabenstellung her etwas einfachere Nachtorientierungsfahrt.

          • Allgemein: Diese Konkurrenz ist eine Orientierungsfahrt ohne Postenarbeiten und wird in einer Wertungskategorie durchgeführt.
          • Start: Armee-Logistikcenter Othmarsingen (ALC-O), Samstag 23.10.21 13:30 Uhr
          • Fahrzeuge: Mercedes G 300
          • Patrouillen: 2er Equipen, der Fahrer muss im Besitz des mil. Führerausweis der Kategorie 920 (Kat. II, leichte Motorwagen geländegängig) sein.
          • Tenue: TAZ 90 (Ein TAZ kann bei Bedarf abgegeben werden, Jungmotorfahrer nehmen in Zivilkleidern teil) sowie feldtüchtige Schuhe.
          • Startgeld: AMMV CHF 20.- pro Person, Nicht-AMMV CHF 30.- pro Person. Das Startgeld kann im Voraus auf das PC 50-635-3 zugunsten des AMMV, Aarau überweisen oder per TWINT bezahlt werden.
          • Nachtessen: Das Nachtessen wird je nach aktueller Lage organisiert
          • Rangverkündigung: ca. 23:00 Uhr ALC-Othmarsingen
          • Anmeldung: mit folgendem Anmeldeformular bis zum 15. Oktober 2021,
          • Rückfragen an: Ronny Frik, protokoll@ammv.ch.

          Anmeldung

          Error: Contact form not found.