Veteranenausflug 18. Mai 2022

Unser diesjähriger Ausflug führt uns diesmal nach Tegerfelden und Zürich

Wir besichtigen am Vormittag das Aargauische Weinbaumuseum und lassen und durch die Räume führen.
Am Nachmitttag besuchen wir das Tram Museum Zürich. Wir werden einen interessanten Rundgang mit mit Führung erleben.

Programm

07.00 Uhr Besammlung Parkplatz Logistikcenter Othmarsingen (ehemals AMP; Parkplatz oberhalb des Einganges Kiesplatz vis à vis Einfahrt AMP)

19.30 Uhr Ankunft in Othmarsingen

Der Unkostenbetrag wird sich auf ca. Fr.45. — belaufen. Dieser wird beim Kaffee eingezogen. Wir müssen die Preise bezahlen, Vergünstigungen jegliche Art können nicht berücksichtigt werden, das wäre viel zu kompliziert.

Eingeladen sind Veteranen, Ehren- und Freimitglieder sowie Aktivmitglieder.

René Graf, Schwimmbadstrasse 18. 5430 Wettingen Tel. 076 546 48 51
Emali: grafr@gmx.ch

Anmeldung

    Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

    Adresse (Pflichtfeld)

    PLZ/Ort (Pflichtfeld)

    E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Telefonnummer (Pflichtfeld)

    Kommentar:

    Frühlings MWK 26.03.2022

    Karten lesen, auf der Strasse navigieren und gleichzeitig die Umgebung im Auge behalten? Der Frühlings MWK des AMMV bietet die Möglichkeit, alle diese Fähigkeiten zu trainieren. Dabei liegt aber vor Allem der Spass im Vordergrund. Aber keine Angst: Das Programm ist so gestaltet, dass sowohl Erfahrene wie auch Anfänger daran teilnehmen können. Eine Gruppe besteht aus zwei Personen (1 Patrouillenführer, 1 Fahrer)

    Allgemein:Diese Konkurrenz ist eine Vielseitigkeitsprüfung im Kartenlesen mit Orientierungsfahrt. Der Wettkampf wird in 2 Etappen durchgeführt. Gewertet wird das Punktetotal aller zwei Etappen.
    Datum:Sa, 26.03.2022
    Start:0700, ALC-O (Armee Logistikcenter Othmarsingen)
    Aufgebot:Die Equippe erhält eine Woche vor dem Wettkampf die letzten Weisungen zugestellt.
    Fahrzeug:Mercedes G300 CDI
    Patrouillen:2er Equippen. Der Fahrer muss im Besitz des mil Führerausweises Kat 920 (leichte Fz geländegängig) sein und muss den Nachweis der Typenschulung G300 mitnehmen.
    Tenü:TAZ 90 (kann bei Bedarf abgegeben werden) mit Mütze oder Beret sowie feldtüchtige, schwarze Schuhe
    Startgeld:CHF 70.00 pro Patrouille (inkl Mittagessen), bzw CHF 30.00 für AMMV Mitglieder. Das Startgeld ist vor Ort in Bar abzugeben.
    Rangverkündigung:Sa, 26.03.2022, ca 1730
    Anmeldung:bis 18.03.2022 mit Formular unten

      Sektion(Pflichtfeld)

      Navigator

      Grad

      Name (Pflichtfeld)


      Vorname (Pflichtfeld)


      E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


      Telefonnummer (Pflichtfeld)


      Geburtsdatum (Pflichtfeld)


      Adresse (Pflichtfeld)


      PLZ Ort (Pflichtfeld)

      Fahrer

      Grad


      Name (Pflichtfeld)


      Vorname (Pflichtfeld)


      E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)


      Telefonnummer


      Geburtsdatum (Pflichtfeld)


      Adresse (Pflichtfeld)


      PLZ Ort* (Pflichtfeld)

      Kommentar

      Kollektivfahrschule 1 – 30. April 2022

      Die Kollektivfahrschule kann unter einem angepassten Schutzkonzept und wie immer mit MB G300, Duro oder Lastwagen absolviert werden und zählt für Jungmotorfahrer als Sektionskurs.

      Datum:                Samstag, 30.04.2022 0730 Uhr, bis ca. 1800 Uhr

      Treffpunkt:        Eingang Armee-Logistikcenter Othmarsingen (ALC-O)

      Teilnehmende: Mitglieder mit mil Führerausweis 920, 931, 930 sowie Jungmotorfahrer

      Tenue:                 TAZ 90 mit Schirmmütze (der Witterung angepasst), Kampfstiefel 90.

      Mitglieder, die nicht mit dem TAZ 90 ausgerüstet sind, können diesen leihweise fassen. Bitte bei der Anmeldung vermerken.

      Kosten:               Voraussichtlich CHF 10.- (AMMV Mitglieder), CHF 20.- (nicht AMMV Mitglieder) (je nach Möglichkeit der Mittagsverpflegung). Jungmotorfahrer nehmen gratis teil.

      Mitbringen:       militärischer und ziviler Führerausweis, Nachweis einer gültigen verkehrsmedizinischen Kontrolluntersuchung nach Artikel 35 VMSV,
      Leistungshefte, Notizpapier und Schreibzeug, Motorfahrerbehelf;
      allenfalls Covid-19 Schutzausrüstung gemäss Infos im Aufgebot resp der Ausschreibung.

      Covid-19:            Gemäss aktueller Regelung ist das Tragen einer FFP2 Maske im Fz vorgeschrieben. Ihr werdet über die zu beachteneden Massnahmen ca eine Woche vor dem Anlass informiert.

      Anmeldeschluss: 20. April 2022

      Christoph und Yves freuen sich auf zahlreich Teilnahme.